Terminhinweis

 

„Aus der Region, für die Region – Welt der kurzen Wege “ –

Sonntag, der 29. September 2013 

Regionalmarkt am “Tag der Regionen” in der Wasserburg Rindern

 blob[1]

 

 

Marktstand von “Oregional Rhein-Waal” beim letztjährigen Regionalmarkt

Am Sonntag, den 29. September 2013 findet von 11 bis 17 Uhr bereits zum dritten Male ein Regional- und Bauernmarkt in der Wasserburg Rindern 47533 Kleve statt.

In Zusammenarbeit mit dem „Oregional Rhein-Waal e.V.“  präsentieren verschiedene Erzeuger vom Niederrhein ihre Produkte. Für alle Besucher besteht an diesem Tag die Gelegenheit, mit den Ausstellern über ihre Produkte zu sprechen und die Vorzüge regionaler Erzeugnisse zu erfahren. Natürlich können die Produkte auch direkt eingekauft und für ein Probekochen in der heimischen Küche mitgenommen werden.

Für Marktbesucher besteht gegen Voranmeldung zudem die Möglichkeit, zwischen 12.30 und 13.30 Uhr zum Vorzugspreis von lediglich 5,00 € am Mittagessen in der Wasserburg teilzunehmen. Auf der Speisekarte steht – passend zum Motto des Tages – ein Menü mit regionalen Zutaten. (Anmeldung erforderlich unter info@wasserburg-rindern.de oder 02821/7321-723).

Nachmittags ab 14.00 Uhr gibt es außerdem die Gelegenheit, frisch gebackenen Kuchen der hauseigenen Wasserburg-Küche zu genießen. Dafür alleine lohnt sich ein Besuch!

 

Das Markttreiben ist eingebunden in ein informatives und unterhaltsames Rahmenprogramm:

– Ponyreiten für die kleinen Gäste auf der Weide der Wasserburg Rindern

– Informationsstände der Hochschule Rhein-Waal – Zentrum für Forschung, Innovation und Transfer

sowie des Vereins „Oregional Rhein-Waal e.V.“ und des Bundesverbandes der Regionalbewegung.

– Verkauf von Eine-Welt Produkten in der Wasserburg Rindern.