Der Landrat als Kreispolizeibehörde

Peter Driessen und Dr. Irene Mihalic MdB im Gespräch über Polizei und Innere Sicherheit

Die Landrätinnen und Landräte leiten in Nordrhein-Westfalen auch ihre jeweilige Kreispolizei-Behörde.

Deshalb laden wir zu einem Informations- und Diskussions-Abend zu den Themen Polizei und Innere Sicherheit ein.

Dieser findet am

Dienstag, dem 25. August, ab 19 Uhr

im Konzert- und Bühnenhaus Kevelaer, Bury-St.-Edmunds-Straße 5, statt.

Das Konzert- und Bühnenhaus ist nur etwa 300 m vom Bahnhof entfernt.

Gast ist Peter Driessen, gemeinsamer Landrats-Kandidat von uns, der SPD, der FDP und den Freien Wählern.

Ihr Kommen zugesagt hat auch Dr. Irene Mihalic, unsere Gelsenkirchener Bundestags-Abgeordnete, Sprecherin für Innenpolitik der Fraktion.

Angefragt ist außerdem eine Vertreterin oder ein Vertreter der Polizei.

An diesem Abend sollen Fragen rund um die Themen Polizei und Innere Sicherheit mit Bezug zum Kreis Kleve angesprochen werden.

Am Beispiel der meist nächtlichen Überfälle auf Geldautomaten geht es auch um die Zusammenarbeit der verschiedenen Polizei-Behörden auf deutscher sowie internationaler Ebene.

Auch unsere anwesenden Gäste werden die Gelegenheit bekommen, eigene Fragen zu stellen.

Wegen der geltenden Corona-Regeln werden alle Interessierten gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und sich in die bereitliegenden Anwesenden-Listen einzutragen.

Wegen der corona-bedingt begrenzten Platzzahl empfehlen wir dringend, sich möglichst früh  unter  gruene-kv-kle@t-online.de  anzumelden.

Dr. Irene Mihalic MdB
Peter Driessen

Verwandte Artikel