Ruth Seidl MdL und Arndt Klocke MdL besuchten die Hochschule Rhein-Waal

Hochschule3

 

 

Ruth Seidl MdL ist die Wissenschaftspolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion und besuchte schon zum dritten Mal die Hochschule in Kleve. Diesmal hatte sie Arnd Klocke MdL mitgebracht, den Vorsitzenden des Ausschusses für Innovation, Wissenschaft und Forschung.

An der noch jungen Hochschule studieren derzeit Studierende aus 92 Nationen, der Anteil der internationalen Studenten beträgt 25 %. Von den 29 Studiengängen werden 21 auf englisch angeboten.

Auf der Tagesordnung standen:

  • Doppelter Abiturjahrgang
  • Hochschulzukunftsgesetz
  • Stand des Aufbaus der Hochschule Rhein-Waal
  • Kooperative Promotion – Status der Studierenden
  • Hochschulpakt II / Hochschulpakt III
  • Finanzierung Kita, Sport etc.

Es kamen aber auch die kleinen Dinge des Alltags zur Sprache, wie zum Beispiel der Student aus Nigeria, der nachts auf Sandalen und im T-Shirt im herbstlichen Kleve ankommt und noch schnell eine Schlafgelegenheit sucht.

Hochschule2

 

 

 

 

 

Das Foto zeigt von links nach rechts Frau Prof. Dr. Anja von Richthofen,  Jan Oczenasek, den Vorstandsvorsitzenden des ASTA, Lennard Bunge, den Campusrepresentanten aus Kamp-Lintfort, Sanelisiwe Mpofu, die Campusrepresentantin Kleve und Christin Hasken, die Pressesprecherin der Hochschule

Hochschule1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hochschule4

 

 

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel