Treffpunkt Europa mit Reinhard Bütikofer

Reinhard_Buetikofer 

Freitag, 4.4.2014, Kolpinghaus Kleve,

Kolpingstraße 11,  18:00 Uhr

Kein Freihandel (TTIP) ohne Umwelt- und Verbraucherschutz

Bütikofer ist Sprecher der deutschen Grünen Gruppe im Europaparlament (Europagruppe Grüne) und Ko-Vorsitzender der Europäischen Grünen Partei (EGP). Als Mitglied im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie (ITRE) widmet er sich der Industriepolitik, der Politik für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) und etwa auch der Rohstoffpolitik.

Er war einer der Initiatoren des Green New Deal im Jahr 2008/2009, mit dem die Grünen ein Modell  für eine alternative Finanz- und Wirtschaftsform definiert haben, unter dem Motto „mit grünen Ideen schwarze Zahlen schreiben“. Neben vielen weiteren Politikfeldern sorgte er im aktuellen Verfahren um das Freihandelsabkommen „TTIP“ (Transatlantic Trade and Investment Partnership) zwischen der EU und den USA mit weiteren Europaparlamentarierinnen und Parlamentariern maßgeblich für den zwischenzeitlichen Verhandlungsstop, die Veröffentlichung der Verhandlungspapiere und die Neuausrichtung der Verhandlungen.

Öffentliche Veranstaltung, Eintritt frei

Verwandte Artikel